Archiv für März 2014

Playlist 31.3.2014

Sender: Radio Unerhört Marburg
Sendung: Frühschicht (Montag)
Uhrzeit: 7:00-9:00 Uhr, Wiederholung 9:00-11:00 Uhr
Modzen&Ratzen: Birne, hikE

1 Axel Schulß – Ich lass erst den Fluss vorbei
2 Funny van Dannen – Tauben
3 hikE – Raven
4 Radio Corax – Speakerinnen (62699)
5 Finn Moustrache – Wer sich umdrehte
6 VdW – Gaupapagei (11695)
7 Stoppok – In 25 Jahren
8 Radio Corax – Wer braucht Feminismus? (62749)
9 Marzipan Marzipan – Weatherface
10 Michelle Shocked – House burning down (J. Hendrix)
11 Radio Corax – Über die Flucht von Juden aus Deportationszügen (62791)
12 Sun Grazer – Dopo
13 miss_diplomatic – Betreff: Kritische Liebesbriefe (62911)
14 Nicky Click – Pop Diva
15 Radio Z – Rechtspopulismus ist KEINE Alternative für Deutschland (62773)
16 Skalinka – Jambalaya (instrumental)
17 Talk Talk – Wealth

Playlist 24.3.2014

Sender: Radio Unerhört Marburg
Sendung: Frühschicht (Montag)
Uhrzeit: 7:00-9:00 Uhr, Wiederholung 9:00-11:00 Uhr
Modzen&Ratzen: Birne, hikE

1 Adrian Charkman – Titanic, Sir, It wasn‘t the Iceberg
2 Axel Schulß – Nacktnasenwombat
3 ColoRadio – Kommen Sie da runter (62412)
4 Neues Glas & Terra Brasilis – Alles verändert sich
5 E 605 – Thru the moon
6 VdW – Kernkraftbeißer (17918)
7 Rocavaco – Cuantas patas tiene el gato?
8 NOISEAUX – I have a loaded voice
9 miss diplomatic – Begegnungen III (62784)
10 Heart Shaped Hate – Princess Shredder
11 Radio Corax – A. Dümling über „Entartete Musik“ (62428)
12 Götz Rauch Band – Horizont
13 Radio FREI – Aus neutraler Sicht: Boulevard (62157)
14 Lily after Midnight – Strange Days
15 Radio Z – Roboklopp 3 (62538 – interner Bereich)

Zitat aus 15: „Mit Müh und Not Recht und Ordnung“

3 – 2 – 1 – Frühstück!

Gestern beim Mittagessen mal wieder vor mich hin gezeichnet.

3-2-1 - Fruehstueck!

Originalbild ist über 800 Pixel, bringt’s aber deutlich mehr als der kleine Screenshot da oben. Hier klicken (350 kB).

Playlist 17.3.2014

Sender: Radio Unerhört Marburg
Sendung: Frühschicht (Montag)
Uhrzeit: 7:00-9:00 Uhr, Wiederholung 9:00-11:00 Uhr
Modzen&Ratzen: Gregor, hikE

1 First Fatal Kiss – So eine Wirtschaft
2 Trustno1 – Thick Things for a thick Head
3 RUM – Dachgärten für alle (62180)
4 Sebastian Boboc – Road
5 Sonic Ahmed – Vogeley
6 Radio Helsinki – Austrian Standards will Gendern abschaffen (62532)
7 Axel Schulß – Ihr seid schulz!
8 We vs. Death – The Sun
9 Edith Crash – Trop Vite Oublir
10 miss_diplomatic – Auf die Freundschaft (62600)
11 Bobby Baby – I won‘t dance with you baby, too
12 ColoRadio – Debatte & Tagung „Atommüll ohne Ende“ (62517)
13 Kraftfuttermischwerk – Frühlingswärme
14 Ursula – Blue Eyed Train Stations & Diego
15 Radio Blau – Prädestiniert für das hochgradige EU-Spaßparlament (62254)
16 Anna Bo – Plastic
17 Themfriend – Hey

GEZ-“Gebührenbescheid“ endlich da

Die GEZ – sorry, in Neusprech heisst dieses ja ARDGEZDF „Beitragsservice“ – hat es endlich geschafft mir einen rechtsmittelfähigen BeitragsBESCHEID auszustellen.

Nun heisst es also den Widerspruch gegen die großherrlichen und fürwahr raubritterlichen GEZ-Zumutungen seit dem 1.1.2013 ein weiteres Mal zu formulieren.

Wahrscheinlich haben die die 1,7 Milliarden Ueberschuss mittlerweile in Winkeladvokaten angelegt, damit die oeffentlichrechtliche Meinungsmache nun per Dekret und Zwang in meinen Schaedel rein und aus meinem Geldbestand raus gepruegelt werden kann.

Bei den Landesmedienanstalten kam jedenfalls von den plötzlich überschüssigen 1,7 Milliarden NICHTS an; nach wie vor kriegen diese 1,8% des VORMALIGEN GEZ-Beitrags und davon wird in Hessen noch 37 % abgezogen für Vorstandsreisen des HR und ähnliche WICHTIGKEITEN.

Klar können ARDGEZDF den Hals nicht vollkriegen.

Wohnungen zu besteuern… ich will jetzt nicht religiös werden aber wenn es einen Gott gibt dann will der uns mit dieser GEZ-PLAGE dazu bringen dass wir endlich aufwachen.

/ Edit 15.3.2014: aufgewacht und gestern den Widerspruch auf den Weg gebracht.