Archiv für Februar 2013

Statt einer Playlist 18.2.2013

Sender: Radio Unerhört Marburg
Sendung: Frühschicht (Montag)
Uhrzeit: 7-9 Uhr, Wdh: 9-11 Uhr.

Feature „Kaltland – From Hoyerswerda to Rostock“ (52656 – interner Bereich)

Dokumentation: Schreiben 15.1. an die GEZ

Schreiben an die GEZ 15.2.2013

Inhalt des Schreibens:

Wohnungs-Zwangssteuer –
Widerspruch gegen den 212-%-igen Preisaufschlag auf meine bisherige Radiogebühr
Antrag auf Ermäßigung auf den bisherigen Radio-Beitrag von 5,76 Euro / Monat (Grund: 450 – Nur Radio)

Dieses Schreiben wurde mit normaler Post an die

GEZ / neuerdings
ARD ZDF Deutschlandradio
„Beitragsservice“

50656 Köln

geschickt.

Vorher hatte ich mich telefonisch erkundingt bei der GEZ unter der Telefonnummer 0221 – 5061 0, ob ich das an die GEZ oder an die Öffentliche Rundfunkanstalt schicken müsse.

Am 16.1.2013 war zuerst die Leitung besetzt (15:33, 15:35, 15:40, 16:07).
Um 16:23 ging eine Frau Schinkler dran und stellte mich nach dem Anhören meines Begehrs in die Warteschleife.
Um 16:29 gab mir dann eine Frau Pelikan die gewünschte Auskunft, ich könne das alles an den „Beitragsservice“ schicken.

Und da hab ich’s hingeschickt.

Die GEZ rührt sich

Radio-BesitzerInnen, die einen Dauerauftrag eingerichtet haben, werden nun von der GEZ, sorry von der Neusprech-Nachfolgerbehörde „Beitragsservice“ angeschrieben.

Eine Kollegin wurde aufgefordert, 40 Euro nachzuzahlen, und hat das dummerweise auch getan.

Bin mal gespannt wann ich auf mienen Antrag auf Gebühren-Ermäßigung – „Grund 450 – Nur Radio“ und auf meine Beschwerde / meinen Widerspruch wegen 212%igen Preis-Aufschlages auf meine Rundfunkgebühren eine Antwort bekomme. Am besten natürlich eine Stattgabe des Antrags auf Ermäßigung, oder alternativ direkt einen Gebühren-Bescheid, mit dem ich den Klageweg einlegen kann.

Playlist 11.2.2013

Sender: Radio Unerhört Marburg
Sendung: Frühschicht (Montag)
Uhrzeit: 7-9 Uhr, Wdh: 9-11 Uhr.
Modzen&Ratzen: hikE

1 Baby Woodrose – No More Darkness
2 Jürgen Becker – Ich bin so froh dass ich nicht evanglisch bin
3 ColoRadio Dresden – Ausnahmezustand als Normalität (Neues aus Fukushima) (53576)
4 Granny’s Ark – Fliegender Behälter
5 RDL – Wasserprivatisierung: Was Europa von Bolivien lernen kann (53583)
6 Luise Pop – When the music is on, turn it off
7 Madder Rose – Delight’s Pool
8 Gregor – Möhrchimeyer (53490 – interner Bereich)
9 Lassie Singers – Mein zukünftiger Exfreund
10 Radio Corax – Dresden Nazifrei am 13. Feb (53552)
11 Gosprom – Japan Punk
12 Radio Z – Filmrezension „UFO in her eyes“ (53582 – interner Bereich)
13 Civarek & Kabelkova & Kriz – Listopad

„Lange Ida“ gesprengt

Heute (9.2.) wurde um 14 Uhr die „Lange Ida“, ein ehemaliger Funkturm bei Osterwick, gesprengt.

Die Sprengung klappte wohl einwandfrei, aber für mich ist damit schon wieder ein Stück Kindheits- und Jugenderinnerung weniger auf dieser Welt.